Monatsarchive: Februar 2010

Heldin der Pop Art: Barbarella

Es gibt immer wieder Filme, die hätte man eigentlich schon vor Jahren sehen sollen, aber irgendwie ist man nie dazu gekommen. Filmische Bildungslücken sind das. Und eine solche Lücke stellte bei mir BARBARELLA dar. Ich war immer ein großer SF-Fan, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die unwiderlegbare Wahrheit über Dämonen

Hier ist sie also: DIE UNWIDERLEGBARE WAHRHEIT ÜBER DÄMONEN (THE IRREFUTABLE TRUTH ABOUT DEMONS). Nun, ganz so weit geht der Neuseeländer Glenn Standring nicht, aber einen exzellenten Film hat er dennoch abgeliefert. Er konzentriert sich auf den Anthropologen Harry Ballard, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raketenwürmer in Serie

Ich hätte ja nicht gedacht, dass die Serie noch mal das Licht der DVD-Welt erblicken würde, aber am 9. März 2010 erscheint in den USA tatsächlich TREMORS: THE COMPLETE SERIES in einer Box. Enthalten sind alle 13 Folgen auf drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Liam in Paris: Taken

„I don’t know who you are. I don’t know what you want. If you are looking for ransom, I can tell you I don’t have money. But what I do have are a very particular set of skills; skills I … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

I Love Sarah Jane

In Tim Burtons ALICE IM WUNDERLAND spielt die Australierin Mia Wasikowska die Hauptrolle. Und das ziemlich gut. Sie ist eine wunderbare Alice. Und Frauen, die  mit britischem Akzent sprechen, mochte ich sowieso schon immer. Aber während des Sehens des Films … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20 Minuten Prince of Persia

In München wurden gestern etwa 20 Minuten aus PRINCE OF PERSIA, der neuen Jerry-Bruckheimer-Produktion, die am 20. Mai startet, vorgeführt. Es waren vier Szenen. In der ersten sieht man, wie Jack Gyllenhaals Figur Dastan eine Mauer erklimmt, in eine Festung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Grandiose Reden: Babylon 5 – In the Beginning

Autor J. Michael Straczynski ist immens begabt. Aber seine vielleicht größte Stärke ist das Schreiben von Reden. In seinem Magnum Opus BABYLON 5 hat er eine Vielzahl grandioser Reden geschrieben, denen allen eines gemein ist: Sie sind extrem mitreißend, sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Rondo Hatton Classic Horror Awards: Voting-Beginn

Die alljährlihc verliehenen Rondo Hatton Classic Horror Awards gehen in die achte Runde. Das Voting ist eröffnet. Die Liste der Nominierten ist hier zu finden: http://www.rondoaward.com/rondo/rondos.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Grandiose Reden: Boondock Saints

BOONDOCK SAINTS – der deutsche Titel ist grandios: DER BLUTIGE PFAD GOTTES – ist ein prächtiger Film um Selbstjustiz. Ein Film, der das Wort „Coolness“ neu definiert und ein derart dynamisches Regiedebüt ist, nach dem man erwartet hätte, dass Troy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Die Wiege der Langeweile

Manche Filme erscheinen, sieht man sich nur den Trailer an, als könnte man sich damit wirklich gut amüsieren. Alex Chandons CRADLE OF FEAR ist ein solcher Streifen. Der Trailer sieht nach einem blutigen, aber guten Horrortrip aus, der zwar wiederum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar