Monatsarchive: Januar 2010

Japanische Untote: Junk

JUNK ist ein japanischer Zombie-Film, schon ein bisschen in die Jahre gekommen, aber immer noch einer der coolsten Genre-Filme der letzten Jahre. Nach Experimenten des US-Militärs erwachen in einem Lagerhaus in Japan einige Zombies zum Leben. Zu dumm, dass eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Megapiranhas kommen!

Nachdem MEGA SHARK VS. GIANT OCTOPUS für The Asylum doch recht profitabel war und da in diesem Jahr auch noch das Remake PIRANHA 3-D in die Kinos kommt, ist es – typische Asylum-Denke halt – doch nur recht und billig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Namensfindung für ein Syfy Original

Der amerikanische Syfy Channel hat wieder mal billigen Fantasy-Horror-Schlock produziert, der dem Begriff  „Syfy Original“ sehr wahrscheinlich wieder spotten wird. Egal, um die sicherlich zweifelhafte Qualität geht’s hier nicht. Der Syfy Channel versucht, das Publikum einzubinden. Und hat einen Wettbewerb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

So wird Kilowog aussehen

Der Name ist natürlich übel ohne Ende: Kilowog. Aber Kilowog ist eine der ältesten Green Lanterns und ein guter Kumpel von Hal Jordan. Im kommenden Kinofilm wird er auch dabei sein. Nun sind Konzeptzeichnungen ans Licht gekommen, die wirklich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

What’s up?

Dazu muss man nicht viel sagen. Cooler Kurzfilm.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein mörderischer Untermieter: The Lodger (1944)

THE LODGER basiert auf einem Roman von Marie Belloc Lowndes (1868-1947), die den Roman 1913 verfasst hat. Obschon die Geschichte natürlich von Jack the Ripper inspiriert ist, spielt sie im damals zeitgenössischen London und handelt von einem Serienkiller, der den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo ist der Bart, Herr Poe?

So kennt man Edgar Allan Poe: Am 23. Januar 2010 wurde jedoch ein mit Wasserfarben gefertiges Porträt des Autors, das von Künstler A.C. Smith gemalt wurde, in einer Ausstellung zu Ehren von Poes Geburtstag in Baltimore enthüllt. Das Porträt ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Avatar schlägt Titanic

Am Sonntag, den 24.1.2010, hat AVATAR weltweit 1.836.143.000 Dollar eingespielt. Das heißt, dass der Film am heutigen Montag TITANIC übertrumpfen wird, denn der hat im Kino „nur“ 1.842.091.767 eingespielt. Damit hat James Cameron das Kunststück hingelegt, sich selbst vom Thron … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Galerie des Grauens: Rakete 510

Als sechster Titel der GALERIE DES GRAUENS ist nun der von Richard Gordon inszenierte FIRST MEN INTO SPACE (RAKETE 510) erschienen, der 1959 uraufgeführt worden ist. Der britische Produzent, der schon FIEND WITHOUT A FACE (UNGEHEUER OHNE GESICHT, 1958) produziert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Holmes und der T-Rex

Nächste Woche erscheint in den USA die DVD von The Asylums SHERLOCK HOLMES. Den Trailer kann man nun begutachten. Davon ausgehend, scheint es eine Melange aus Arthur Conan Doyles Holmes und seiner LOST WORLD zu sein, wobei Spring Heeled Jack … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar